Bioimmunescience ist ein Schweizer Forschungsunternehmen, das es sich zum Ziel gesetzt hat, die Effekte natürlicher Substanzen und Phytonährstoffe auf den menschlichen Körper zu untersuchen. Insbesondere die Wirkung von Mikronährstoffen auf die Funktionsfähigkeit des Immunsystems, die Zellregulation und Zellregeneration bietet ein großes Forschungsfeld. 

 

Bioimmunescience wurde von Dr. Jens Wurster und seinem Sohn Raphael Wurster gegründet mit der Vision neue Wege zu gehen und neue Gedankenmuster zuzulassen, um die molekularbiologische Forschung auf ein höheres Level zu bringen. Ein Hauptaufgabenfeld ist die Erforschung und Entwicklung immunsupportiver Nahrungsergänzungsmittel. Mit Gründung der Forschungsfirma ist zudem ein Netzwerk aus Forschern aus allen Bereichen der Medizin, der Naturheilkunde, der Homöopathie und der traditionellen chinesischen Medizin sowie aus spirituellen Heilern, Molekularbiologen und Forschern für regenerative Medizin und Stammzellforschung entstanden. Hieraus hat sich der neue Forschungszweig der Bioimmunwissenschaft entwickelt, der das gesamte Wissen aus allen Bereichen der traditionellen Medizin, Naturheilkunde und experimentellen Forschung miteinander verbindet.

 

Für eine optimale Funktion des Immunsystems braucht es auch eine optimale Regulation auf Zellebene. Die Zellkommunikation findet dabei nicht nur über chemische Prozesse, sondern auch über Photonen (Licht), Schwingungen (Resonanzschwingungen, Klangmuster) und sogar über Gerüche statt. Neueste Studien zeigen, dass bestimmte Zellen Geruchsrezeptoren oder auch z.B. Bitterrezeptoren aufweisen. Daher kann die Aufnahme von Mikronährstoffen in die Zelle durch Stimulierung bestimmter Rezeptoren erhöht werden. Bioimmunescience ist es gelungen mit einem neuen Verarbeitungsverfahren die Aufnahme der Mikronährstoffe durch die Zellmembranen zu verbessern.

 

Herstellung der Nahrungsergänzungsmittel 

 

Wir achten bei der Auswahl der Inhaltsstoffe, Verarbeitung und Produktion auf den höchsten Qualitätsstandard. Alle unsere Produkte sind ISO 9001:2015 und FSSC 22000 zertifiziert und entsprechen dem höchsten Schweizer Qualitätsstandard.